Grundlagen des Wiener Bildungsplans

bild_grundlagen_wbp
28,00 € pro Stück Hersteller: Marion Elisabeth HopfgartnerMarion Elisabeth Hopfgartner

+
Der Wiener Bildungsplan dient als Basis der Arbeit in den Wiener Betreuungseinrichtungen. Es ist nicht nur die Basis sondern man könnte sagen, jenes Instrument, mit dem pädagogische Fachkräfte täglich konfrontiert sind. Es ist ihre Aufgabe nach diesen Grundlagen zu arbeiten und somit auch sich mit diesen auseinanderzusetzen.

Gesamtdauer: 2,5 Unterrichtseinheiten (UE)

Die Kontrollen der Behörden sind darauf ausgerichtet die Qualität in den Bildungseinrichtungen zu garantieren. Deshalb wird auf die Umsetzung des Wiener Bildungsplans in Wien großer Wert gelegt. Um dich hier fit zu machen, kannst du dir die Videos zum Wiener Bildungsplan ansehen.
Wenn man den Bildungsplan so durchliest, ist er meist ein wenig schwer verständlich. Die wichtige Frage, die sich pädagogische Fachkräfte stellen sollen ist: „WIE setze ich nun diese Grundlagen um?“ Wie zeigt sich eigentlich in meiner täglichen Arbeit, dass ich den Bildungsplan anwende? Genau das ist die dringlichste Frage, die sich pädagogische Fachkräfte stellen und erste Antworten gibt es hier. Mehr zum Wr. Bildungsplan kannst du direkt in den Kursen der Lelek-Akademie aber auch hier in der Online-Plattform (Bildungsbereiche sind Erlebnisbereiche sowie die Kompetenzbereiche).
Liste der Kommentare:
Bis jetzt noch keine Kommentare abgegeben
Abstimmen:

Geben Sie Ihren Ratschlag zu diesem Artikel ab:

Benutzername:
E-Mail:

Wenn Sie Cookies akzeptieren, können wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf dieser Website bieten. Für die Verwendung des Shops sind Cookies erforderlich!